· 

Wie Du tolle Bilder machst


Achtung, dieser Blogeintrag enthält unbezahlte Werbung und kann positive Vibes versprühen.

Ja wer hätte das gedacht das mein 1. Blog Artikel so ein verrückter Eintrag wird. Hättest du mir das vor 2 Tagen gesagt, ich hätte dir ganz bestimmt nicht geglaubt. Ich habe mir gedacht jetzt oder nie, manchmal muss man einfach mal machen und nicht alles 10000 mal perfektionieren, um es am Ende dann doch zu lassen, was zugegeben meine große Schwäche ist, einfach mal unperfekte dinge heraus zu hauen, ist so überhaupt nicht meine Art. So ist auch dieser HACK entstanden und wie du jetzt tolle Bilder machst!

Fancy. Fantacy. Editorial. Sciencefiction

Sieb, Nudelsieb, Fotografie, Natascha Fath, Christina Key,

... na, was meinst du?

 

Ich bin immer sehr experimentell und versuche gerne die verschiedensten Dinge und Materialien aus, aber auf ein Nudelsieb wäre ich nicht gekommen bis ich Christina Keys Story auf Instagram gesehen habe. Und ja, man darf auch von Kollegen lernen!

 

Ja und neugierig wie ich bin, dachte mir, ich muss das auch unbedingt ein mal nachmachen. Ich in die Küche, in den tiefen meiner Küchenschränke, die ich erst vor kurzem aussortiert habe (weniger Kunststoff und so) war es doch eher schwer noch Kunststoff zu finden, aber ich hatte ich dann, doch noch ein bis zwei Siebe gefunden.

 

Ich schnell ans Fenster und ausprobiert. Nur doof, dass die Sonne nicht mehr all so stark scheinende da schon langsam hinterm Wald am Untergehen war, als sie sich für mich entschied dann doch nochmal richtig zu leuchten. Da sieht, man mal was so ein Salatsieb, in meinem Fall, für eine Anziehungskraft hat (lach).

HACK = ein technischer Kniff; insbesondere das Ergebnis der Aktion

Das Resultat, ein doch sehr Fantasy anmutendes Bild, ich denke, du kannst sehr gut erkennen an, was es wohl erinnern mag, aber ganz nach meinem Geschmack ist. Natürlich kam das Foto nicht so aus meiner Cam, ich habe noch eines meiner SciFi- Preset darüber gelegt und et voila, war mein Nudelsieb-Bild entstanden.

 

Sci Fi, cyan, Cosplay, Christina Key, Magazin, Gaming, Porträt, Heatshot, Berlin, München, blue hour, Hamburg,

Ich hoffe, ich konnte dich inspirieren auch mal Dinge Zweck zu entfremden, gerne kannst du mir unter den Blogeintrag eine Nachricht oder einen link zu deinem Nudelsieb-Bild da lassen, ich würde mich freuen. So jetzt wünsche dir noch einen wunderschönen Tag.

 

Liebe Grüße und bis bald,

Natascha


Zum Newsletter Anmelden

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr rund um den Blog und unsere Angebote!




Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tom (Donnerstag, 28 Februar 2019)

    Finde ich gut. Weiter so��

  • #2

    Lene (Dienstag, 12 März 2019 14:05)

    Sehr cool, weiter so!